Selektieren Sie

geben Sie, z.B. in "Suchbegriff" ein:
Gottesdienst oder Seniorentreff oder Chorprobe oder Konfi oder Projekt oder Jugendtreff oder KV-Sitzung oder Jugendband usw.

Sie können sich die Termine auch per iCal in Ihren elektronischen Kalender laden

Sie sind hier

Startseite

Veranstaltungen

Projekt 16

Kunterbunt
So, 16.2.2020 16-18 Uhr
Veranstaltungsort
Gemeindehaus
Neckarstr. 18
91052 Erlangen
Ausführliche Beschreibung
Beim „Projekt 2016“ - kurz: „Projekt 16“ - sind an jedem 16. des Monats um 16 Uhr interessierte Personen jeder Altersklasse im offenen Gemeindehaus willkommen. Passend zur Jahreszeit gestalten Pfarrerin Katrin Grimmer und ihr Team kreative & saisonspezifische Aktivangebote und stehen als Ansprechpartner vor Ort bereit. Für die kleinen Besucher gibt es Spiel- und Basteltische. Ziel ist es, kognitive und körperliche Fähigkeiten und Kompetenzen der TeilnehmerInnen zu entwickeln und Impulse für den (Familien-)Alltag zu vermitteln. Durch das aktive Erleben der Mitmachaktionen und dem regen Austausch innerhalb einer Gruppe wird das Selbstbewusstsein und die Kommunikationsfähigkeit des Einzelnen gestärkt, jeder darf sich einbringen und zeigen was er kann. (Findet nicht in den Schulferien statt).
Ansprechperson
Pfarrerin Katrin Grimmer
ReferentInnen
Katrin Grimmer und Team
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Art der Veröffentlichung
Zeitung|Mitteilungsblatt|Amtsblatt; Gemeindebrief; Internet; Plakat|Handzettel|Programmheft
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Erlangen e. V.
Veranstalter / veröffentlicht von:
Kirchengemeinde Erlangen Erlöserkirche

Donaustr. 8
91052 Erlangen
pfarramt.erloeserkirche-er@elkb.de
Telefon: 09131 39208
Fax: 09131 39248

Pfarrer: Dr. Karl F. Grimmer und Pfarrerin Katrin Grimmer

Öffnungszeiten: Mo/Di/Do von 8.30 - 12.00 Uhr, Mi von 15.00 - 18.00 Uhr

Aktuelle Öffnungszeiten

Wir sind wieder wie gewohnt für Sie da!

 

Montag, Dienstag, Donnerstag
8.30 -12.00 Uhr

Mittwoch
15.00 - 18.00 Uhr

 

Beim Betreten des Pfarrbüros bitte eine Schutzmaske tragen!