Sie sind hier

Startseite

Nach dem Gottesdienst

Zuschauen - Entspannen - Nachdenken

Unser Kirchenvorstandsmitglied Gerhard Bunk hat eine schöne Reise durch ERlangen in Bildern zusammengestellt, die uns zum Innehalten anregen soll. Vielen Dank hierfür.

Sehr gelungen, wie ich finde.

Nehmt euch doch einmal die Zeit und klickt auf das Bild.

Danach aber auf alle Fälle die Orte selber besuchen. Das geht mit Rad, Bus und per Pedes.

Liebe Großeltern,
nehmt doch eure Enkel mit und erlebt deren Neugier und das tolle Gefühl einen schönen Tag mit dem Nachwuchs gehabt zu haben. Am Ende der Reise noch in einen Biergarten (auch hier gibt Gerhard Bunk einen Tipp) und mit der ganzen Familie Brotzeit machen.

Viel Spaß
Euer Werner

Freizeittipp: Von Falken und Höhlenbären

Rundwanderung von Waischenfeld zur Burg Rabenstein mit Besuch der Falknerei und Besuch des Höhlenbären "Benno" in der Sophienhöhle. Diese schöne Tour ist hier wunderbar beschrieben Eine tolle Sache für alle Generationen. Ein Teil der Famile wandert und trifft dien nicht so wanderfreudigen Familienteil direkt auf Burg Rabenstein. Man macht nur einen Teil der Tour und und und.

Freizeittipp: Dampfbahn Fränkische Schweiz

Museumsbahn: Dampfbahn Fränkische Schweiz

Ich mache das einmal im Jahr. Fahren mit der Museumsbahn und Wandern (verschiedene Strecken. Je nach Lust und Kondition). Dazu "Koung und Kaffee" oder "a Saidla und Bratwörscht". Es geht auch ganz ohne Auto.

Freizeittipp: Baumwipfelpfad Steigerwald

Aus der Reihe "Wohin nach dem Gottesdienst"

Sehr empfehlenswert. Extratipp: Führung buchen

Link zur Internetseite

Freizeittipp: LGS Würzburg

Aus der Reihe "Wohin nach dem Gottesdienst"

Auf zur Landesgartenschau nach Würzburg

Auto stehen lassen - Zug nutzen (aber erst nach dem Gottesdienst smiley)

Alle Infos liefert ein Klick auf das Bild. Hier der offizielle Pressetext

Viel Spaß.