Sie sind hier

Startseite

Stiftung

Stiftung Erlöserkirche Erlangen

mit Margarete und Friedrich Haas - Stiftungsfonds

 

Seit dem Jahr 2008 besteht die "Stiftung Erlöserkirche Erlangen". Ihr Zweck ist die Förderung der Bildung, insbesondere für Kinder und Jugendliche, unter Berücksichtigung des sozialen Umfelds, vorwiegend im Stadtteil Anger. Der Stiftungszweck wird durch die Gewährung von Einzelhilfen und Zuschüssen verwirklicht. Im Rahmen ihrer Möglichkeiten kann die Stiftung auch selbst als Träger von eigenen Maßnahmen tätig werden oder andere Einrichtungen fördern, die den Satzungszweck erfüllen.

Der Stifter Ulrich Valtinat hat durch eine Zustiftung das Stiftungskapital nun auf EUR 100.000,-- erhöht. Herzlichen Dank.

Durch ein Vermächtnis hat die Stiftung 2015 einen Stiftungsfonds in Höhe von EUR 200.000,-- erhalten. Er wurde gemäß des Vermächtnisses unter dem Namen "Margarete und Friedrich Haas - Stiftungsfonds" in die Stiftung integriert. Wir sagen den Stiftern herzlichen Dank.

Zuwendungen zur Stiftung sind herzlich willkommen. Für Rückfragen steht Pfr. Dr. Grimmer gerne zur Verfügung.

10 Jahre Stiftung Erlöserkirche

Seit 10 Jahren besteht die „Stiftung Erlöserkirche“, seit 2015 ist der „Margarete und Friedrich Haas - Stiftungsfonds“ integriert.  Dieses Jubiläum war Anlass einer kleinen Feier in der Erlöserkirche. Die Stiftung konnte in den vergangenen 10 Jahren über 16.000,-- ihrem Zweck zuführen. Sie fördert die Bildung für Kinder und Jugendliche, vorwiegend im Stadtteil Anger und berücksichtigt dabei die Lebensumstände.